Freitag, 11. Februar 2011

Und schwarz kann doch bunt sein...

Einen wunderschönen Freitag wünsche ich!
Schwarz ist meine zweitliebste Nagellackfarbe nach Rot. Nur welches Finish das schönste ist? Keine Ahnung... Heute hab ich bunt gemischt, um mich bis zum Abend besser entscheiden zu können.



Als Grundlage für alle Varianten dient der schwarze Lack von Rival de Loop (nr. 30).
Von links nach rechts: In Kombi mit einem uralten LE Lack von Astor, in Black Sparkle, mit Matte Victim Topcoat von P2, pur und mit buntem Glitzerlack von Alessandro (nr. 561)

Kommentare:

  1. Ich finde den Zeigefinger am tollsten.
    Lg An

    AntwortenLöschen
  2. Den fand ich auch gut aber am Ende hatte ich keine Zeit mehr und hab alles durcheinander gelassen :D

    AntwortenLöschen