Mittwoch, 11. Mai 2011

Essence rockt die Fingernägel

Hallo Mädelz,
am Wochenende war ich auf dem ersten Festival in diesem Jahr. Das ging zwar nur einen Tag, war aber trotzdem eine gute Einstimmung auf den Sommer. Passend zu dem Thema gibt es bei Essence ja gerade die You Rock LE, die uns alle festivalfein machen soll. Ob das damit klappt? Ich glaube eher nicht aber die Nagellacke sind trotzdem schön und ich hab mir 2 mitgenommen.


Die Nr. 04 Let me in Pink ist ein schönes relativ dezentes Pink und deckt total gut mit nur einer einzigen Schicht!! Ich konnte es kaum glauben.



Nr. 03 Kings of Mint deckt auch recht gut, ist aber so hell, dass ich doch 2 mal gepinselt habe. Die Farbe find ich auch schön aber sie rockt sowas von nicht, guckt mal wie blöd die zur Gitarre aussieht ;)


Die Lipstains fand ich eigentlich auch ganz ansprechend, vor allem weil ich vor einer Weile mal die Dinger von Maybelline und Astor geswatcht und danach trotz duschen, abwaschen, schrubben noch 2 Tage lang Reste auf der Hand hatte. Haltbarkeit war da also vielversprechend. Die Essencevariante war allerdings bereits im Aufsteller eingetrocknet, von daher hab ich sie stehen lassen. Die Lidschattenpalette fand ich todsterbenslangweilig, genau wie den Rest. Aber Hauptsache die Lacke sind -trotz der bescheuerten Name-  toll!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen