Freitag, 24. Juni 2011

Asquith & Somerset -Homemade: Rich Clay Facepack

Hallo Mädelz,
letztens bei TK Maxx hab ich eine Gesichtsmaske von Homemade mitgeschleppt. Homemade gehört zur Marke Asquith  Somerset, die ich bisher nur in England gesehen habe. Die Sachen sind optisch ein bisschen auf traditionell gemacht, setzen auf hochwertige Inhaltstoffe und erinnern mich generell an L'occitane, wobei sie wesentlich günstiger sind. Im ganzen also ne Super Sache und in 'Schland zum Beispiel zu bestellen über Amazon. 



Mein Facepack riecht extrem lecker nach Marzipan und Honig, allerdings auf sehr natürliche Art und Weise, gar nicht chemisch. Enthalten sind komischerweise aber keine Mandeln, sondern Walnussschalen und Adulki Bohnen (was auch immer das sein mag). Sie lässt sich mittelgut verteilen, weil sie stellenweise etwas gröber ist. Auf der Haut trocknet sie an. Wenn man sie nach 15 Minuten abwäscht, wird das Gesicht gleichzeitig gepeelt und die Haut schön weich. Ich finds total toll und werd mal gucken, ob ich mir noch das ein oder andere bestellen kann. Wen es interessiert, der kann mal bei Tk Maxx wühlen, ich hab da nur 4 Euro bezahlt, das ist sie allemal wert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen