Mittwoch, 22. Juni 2011

Bye Bye My Love oder: Kosmetische Verlustängste

Hallo Mädelz,
heute habe ich einen tragischen Verlust zu beklagen: Von meinem liebsten roten Lippenstift ever, ist nun das allerletzte Backup aufgebraucht. Er ist von L'oreal, uralt, nicht mehr im Sortiment und ich werde ihn sehr vermissen. Nur ein Fall unter vielen: Vor allem meine beste Freundin hat häufig mit dem Problem zu kämpfen die Produkte, die sie mag und verträgt, nicht nachkaufen zu können, weil diese generell aus dem Sortiment genommen werden und dann ist das Gejammer groß. Zum Glück passiert mir das nicht ganz so häufig aber wenn, dann muss ich mir auch verkneifen verzweifelt am leeren Aufsteller zu rütteln und bei Budni eine Szene zu machen. 


Lippe i will miss you very much. Genau wie den hellrosa Babynagellack aus Hongkong und die spacigen Glitzerlacke auf eine prähistorischen Astor LE.

Seid ihr auch häufig Opfer von Sortimentsumstellungen, verliebt euch in LE Produkte, kosmetische Urlaubsbekanntschaften oder ist euch egal, wenn ihr irgendwas nicht nachkaufen könnt, weil es so viel anderes gibt?


Liebe Grüße, von S., die jetzt versucht die Lippireste aus dem Stift zu kratzen und in einem Döschen zu konservieren.

Kommentare:

  1. Andauernd passiert mir das!! Habe sogar schon an eine Verschwörung gedacht... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin sogar total davon überzeugt, dass das eine Verschwörung der Kosmetikindustrie ist! Für jedes Lieblingsprodukt, das sie aus dem Sortiment nehmen, kaufe ich wahrscheinlich fünf neue, um einen Ersatz zu finden ...

    AntwortenLöschen
  3. Den Catrice Highlighter gibts bei Ebay, allerdings zum bieten, ich weiß nicht ob das Angebot noch drin ist...

    Schöner Blog, guck doch auch mal bei mir vorbei http://inas-beautyblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen