Dienstag, 6. September 2011

Ein Niete

Hallo Mädelz,
man soll ja nicht nur die guten Einkäufe zeigen, sondern auch die schlechten. Ich haben mal wieder nach einem neuen Augenmakeupentferner gesucht. Wie ihr hier und hier in einem ausführlichen Gebrauchstest nachlesen könnt, habe ich meinen Favoriten noch nicht gefunden. Jedenfalls weiß ich jetzt schonmal, was es nicht wird:


Der Eye Makeup Remover von Essence ist ölfrei, soll besonders schonend sein und die Augenpartie beruhigen, so dass man sich gleich nochmal schminken kann. Joa, das stimmt auch alles, nur tangiert das meine Mascara wenig bis gar nicht. Lidschatten geht ab, ok...aber Lidschatten geht auch ab, wenn ich aufs Wattepad spucke und drüberwisch. Der einzige Grund warum ich die Flasche nicht gleich in den Müll werfe, ist dass ich mir vorstellen kann, ihn mal zu benutzen, wenn ich mich im Laufe des Tages umschminken möchte. Die Mascara bleibt wie gesagt genau da wo sie ist, so könnte man sich vllt. den Lidschatten ganz gut auffrischen ohne auch die Wimpern neu tuschen zu müssen. Wenn man seine Schminke aber loswerden will, ein klarer Fehlkauf!

Kommentare:

  1. Gut zu wissen! Habe schon einige Male überlegt den mit zu nehmen. Nun kann ich entspannt daran vorbei gehen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Tut mir leid, dass du diesen Fehlkauf tätigen musstest.
    Aber Hut ab, auf den anderweitigen Einsatz dieses Produkts zu kommen, sehr klug :D

    lg
    http://xlambkin.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. schade. aber danke, dass du das berichtest, dann weiß ich auch, was ich mir sicherlich nie kaufen werde ^^
    Vllt hast Du ja mal Lust bei mir reinzuschauen:
    http://erdbeerplunder.blogspot.com
    würde mich freuen

    AntwortenLöschen
  4. Gratuliere, Du hast bei meinem Gewinnspiel gewonnen! =)

    http://cinnamonstarsandmetalheads.blogspot.com/2011/09/endlich-die-auslosung-meines.html

    AntwortenLöschen
  5. hmm versuchs mal mit dem blauen von der sorte (also dem MIT Öl)
    den hab ich & ich find den super. Der von Balea ist auch nciht schlecht genauso wie der von Bebe^^

    Liebe Grüße,

    Jenni

    AntwortenLöschen