Donnerstag, 10. November 2011

Törtchenopfer

Hallo Mädelz,
ich konnte es nicht lassen und musste zumindest zwei der drei Essence Winter Edition Handcremes kaufen. 


 Vanilla Apple Pie und Rasberry Chocolate Cookie.

An der Cupcake Aufmachung konnte ich naturgemäß schlecht vorbeigehen und für chemisch, süße Lebensmittelgerüche bin ich immer gleich zu haben. Die Packung finde ich von der billigen Essence Uschi abwärts sehr süß und gelungen. 
Vanilla Apple Pie riecht nach Apfel mit einem Schuss Vanille und Rasberry Chocolate Cookie, nach Himbeere, wenn ihr mich fragt -Schoki rieche ich da nicht raus. Beide sind aber sehr lecker und der Duft bleibt einem lange erhalten. Die Cremes ziehen super ein und spenden tatsächlich auch Feuchtigkeit. Eigentlich hatte ich sie nur der Optik bzw. der Geruchsrichtugnen wegen gekauft, finde sie aber besser als erwartet. Für 95cent ein guter Kauf! 
Ganz fein fand ich auch die kleinen Cupcake Faltblätter (oben im Bild), in denen ein Rezept für Strawberry Cream Cupcakes zu finden ist.


Für mich zwar keine besonders winterliche, aber wirklich süße, liebevolle Edition, fein gemacht Essence!

Kommentare:

  1. grmpf und bei mir ist sie immer noch nicht zu haben :/ grade die apple hat es mir angetan und was schickt essence mir zum testen... die anderen beiden :D

    AntwortenLöschen
  2. die edition ist aber wirklich zu sehr unterschiedlichen zeiten rausgekommen.. ich dacht schon vor zwei wochen, in unserer stadt wäre essence spät dran gewesen.

    AntwortenLöschen
  3. Die essence-uschi ... ich lach mich schlapp. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Als kleines Mitbringsel find ich´s ja ganz nett . . . man darf einfach nicht auf die Pflegewirkung schauen.

    AntwortenLöschen