Samstag, 14. April 2012

Zebras knutschen

Hallo Mädelz,
ich hab nun offiziell begonnen meine Masterarbeit zu schreiben, genau der richtige Zeitpunkt vermehrt mit Schminke zu spielen, zu rein informativen Zwecken versteht sich *hust* In der bescheuertsten Glossybox ever befand sich unter anderem ein Glamstripes Lippen Tattoo, dass nun ewig in meiner Schublade darauf wartete ausprobiert zu werden. Überraschenderweise fiel mir kein Anlass ein, zu dem ich mit pink-gelben Zebralippen aufkreuzen würde.



 Man schneide also die Unterlippe aus und sage: Aaaaaaahhhhhh
Obwohl ich kein bisschen Farbe weggeschnitten habe, ist meine Lippe nicht ganz bedeckt, untenrum ist das ganze etwas knapp bemessen. Das Muster löst sich ziemlich schnell von der Folie, dauert keine 30 Sekunden. Die fehlenden Stücke müssen ins Nirvana verschwunden sein, sie sind weder auf dem Feuchttuch, noch auf der Folie hängen geblieben....sehr mysteriös.
Die Unterlippe war verhältnismäßig unproblematisch, weil ich nicht viel schneiden musste. Aus mir unerklärlichen Gründen, ist die Oberlippe aber um einiges riesiger und erfordert weit mehr Korrekturen.
Wie ihr gleich seht, hat die Beschneidung nicht gut funktioniert, ich schwöre ich hab ordnungsgemäß AAAAHHHHH gesagt und da hat die Form auch gepasst, aber als die Farbe dann drauf war....
 


Das passt vorne und hinten nicht: Oben viel zu groß, unten zu klein und dann diese mysteriösen fehlenden Stücke...
Sexy, was? Auch von der schlechten Ausführung mal abgesehen find ich es furchtbar. Leider bin ich gerade etwas unpässlich und mag mich nicht ganz fotografieren, aber glaubt mir es sieht schlimm, schlimmer am schlimmsten aus. Wie ein komischer Fremdkörper und das Muster hat was von horrorfilmmäßig zusammengenähten Lippen. Die Farben sind viel zu grell und gelb in meinem Gesicht? Nein, danke...

Mit etwas Übung und Mühe kann ich mir vorstellen, dass man die Form besser hinbekommt, für die fehlenden Stellen seh ich mich aber nicht als Schuldige. Das Tragegefühl ist so lala, es könnte deutlich schlimmer sein, aber es fühlt sich trocken und doch auch nach Fremdkörper an. Ich habe eine geraucht und nen Kaffee getrunken, dabei ist alles draufgeblieben. Die Haltbarkeit schätze ich als ziemlich gut ein, sofern man nicht mit fettigem in Berührung gerät. Auf dem Kärtchen finden sich keine Hinweise zur Entfernung, ich habe ölhaltigen AMU Entferner benutzt, damit ging das Zeug einwandfrei runter und zwar nicht in Brocken, wie ich befürchtete, ich hatte einfach Farbe auf dem Wattepad, so wie bei Lippenstift.

Vielleicht gibt es Musterungen, die besser aussehen, aber für meinen Geschmack sollten Lippen einfarbig sein, ich wüsste keine Gelegenheit der Welt, zu der ich so rausgehen wollen würde. Auch wenn ich kein Fischkopp wäre, nichtmal zum Karneval würd ich die tragen, dafür sind sie viel zu unvorteilhaft. Wenn ich dafür Geld ausgegeben hätte (knapp 2Euro glaub ich kürzlich bei Douglas gesehen zu haben...), würde ich mich ärgern.

Habt ihr schon getestet? Findet ihr Lippenmusterung ansprechend? Und was sagt ihr zu meinem Resultat? :D

Kommentare:

  1. Wie göttlich :D Nein, ich hab die Dinger nicht getestet, sondern verschenkt. Aber ich sehe schon mit normalem Lippenstift clownesk aus, also brauchen wir gar nicht erst mit so Lippentattoos anfangen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott, wie furchtbar ist das denn?! Als ich das als Beilage bei der GlossyBox sah (auf diversen Blogs, ich beziehe die GB nicht), dachte ich mir schon, dass sie damit den Vogel abgeschossen hätten ;-) ...

    So würde ich auch niemals (!) rausgehen! Nicht mal zu einer Bad Taste-Party :D

    Ich hätte es mir auch sofort abgewischt. Aber Hut ab davor, dass du sie überhaupt ausprobiert hast. Die Farben wären bei mir nämlich gleich im Müll gelandet ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab es nur für euch getan ;) sonst hätte ich sie auch gleich weggeschmissen, das geht ja gar nicht!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mann, sieht das scheiße aus.

      Du bist so gut zu uns! ;)

      LG

      Löschen
  4. - Lass uns über Prokrastination reden!
    - Morgen!

    Meine Lippentattoos sind ins Schrottwichteln gegangen, leider war in meinem Paket dann gleich wieder eins. Da hatte wohl eine die gleiche Idee...
    Wer denkt sich so einen Müll aus??? (*.*)

    AntwortenLöschen
  5. Also ganz ehrlich, wenn die Dinger passen würden, fänd ich es richtig geil! Schade dass das Ergebnis so unbefriedigend ausfällt. Was sich die Macher dabei wohl gedacht haben?

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
  6. Also ich bin ja von der Fraktion mit dem miesen Geschmack und find' eigentlich alles geil, was ein bisschen schrill ist. Insofern find' ich diese Lippentattoos absolut toll (diese Idee! ich möcht' den Erfinder knutschen, haha) und würd' mir sofort welche kaufen, wenn die mir mal über den Weg laufen würden. Tragen würd' ich die halt dann zu 'ner Party.
    Wobei ich das Muster, das du gekriegt hast, jetzt auch nicht so berauschend finde. Und das mit der Anwendung ist natürlich schade, bringt mich aber nicht von meinem "Haben will!"-Trip ab, sondern lässt mich abspeichern, vorm tatsächlichen Ausgehen lieber mal 'nen Probelauf zu machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du es tust, zeig unbedingt wies geworden ist auf deinem Serviceblog :) Falls du sie wirklich haben willst, würd ich mal bei Douglas vorbeischauen, da hab ich letztens welche gesehen!

      Löschen
  7. Erinnerung aufgefrischt. Und das ist auch gut so, weil ich sonst ganz vergessen hätte, den Probelauf zu machen. Jetzt weiß ich's wieder.^^ Also hast du den Serviceblog, ganz eindeutig. ;)

    AntwortenLöschen